Archiv

Architektur soll es sein

Die Schülerin Viktoria hat schon konkrete Vorstellungen vom hobit–Besuch

Viktoria ist 16 Jahre alt, hat aber schon konkrete Vorstellung, was sie mal studieren will. Sie macht im nächsten Jahr auf dem Gymnasium Marienhöhe in Darmstadt ihr Abitur und gehört zum G8 Jahrgang. Sie ist auf die hobit gekommen, weil sie sich vor allem für Studiengänge in Architektur und Innenarchitektur interessiert. »Ich habe mir vorher gezielt mein Programm zusammengestellt, bin aber auch hier, um Ideen zu sammeln«, erzählt sie. Dazu gehört etwa, dass Sie sich über Studienmöglichkeiten im Ausland informieren möchte und sich zudem für Internationales Immobilien-Management eingetragen hat.
Drei Vorträge hat sie sich mit ihren Freundinnen zusammen am Dienstag, am ersten Messetag, schon angehört. Die Vielfalt an Angeboten und auch die Räumlichkeiten des Darmstadtiums findet sie »etwas verwirrend«, aber sie ist dennoch froh, so viele Möglichkeiten komprimiert an einem Ort vorzufinden. Und der nächste Vortrag wartet auch schon. Sie und ihre Freundinnen müssen sich beeilen. Gleich beginnt die Info-Veranstaltung über Finanzierungsmöglichkeiten für das Studium.


drucken
Autor: Astrid Ludwig
Datum: 28.01.2014

Impressum